Eine fruchtbare Kooperation

Unser Erzeugerverbund Remlinger Rüben GmbH & Co. KG

Mit unserem Bioland-Betrieb können wir nur einen Teil der von unseren Abnehmern benötigten Mengen an ökologischem Gemüse anbauen. Daher haben wir uns mit weiteren ökologisch wirtschaftenden Landwirten aus der Region zu einem Erzeugerverbund zusammengeschlossen. Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln werden exklusiv für die Remlinger Rüben GmbH angebaut werden.

Zusätzlich zu unserem landwirtschaftlichen Betrieb entstand ein modernes Abpack- und Handelsunternehmen zur Vermarktung regionaler Produkte aus ökologischem Anbau. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir so Versorgungssicherheit für den Handel und ermöglichen es, über einen möglichst langen Zeitraum regionale Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln in den Verkauf zu bringen.Bei Kartoffeln gelingt es uns,dank unserer modernen Kühllagertechnik an 365 Tagen im Jahr heimische Ware anbieten zu können!

Unsere Partner bauen exklusiv für uns an

Alle unsere Partnerbetriebe haben ähnliche Standortvoraussetzungen und arbeiten nach den gleichen Grundsätzen des ökologischen Landbaus wie wir. Die Produkte dieser Betriebe werden nach der Ernte bei uns sortiert und  verpackt , bevor sie in den Handel gelangen. Folgende Betriebe haben mit uns einen Anbauvertrag abgeschlossen:

  • Bioland-Betrieb Wilhelm Gebhardt, Gnötzheim
  • Bioland-Betrieb Friedbert Bieber, Kürnach
  • Bioland-Betrieb Hilmar Cäsar, Waigolshausen
  • Bioland-Betrieb Benedikt Elsässer, Remlingen
  • Demeter-Betrieb Lothar Wild, Unterpleichfeld
  • Demeter-Betrieb Otto Striffler, Waldmannshofen
  • Bioland-Betrieb Friedrich Käser, Heilsbronn
  • Demeter-Betrieb Hans Löhr, Berel
  • Bioland-Betrieb Pierre Ramnick, Greußenheim
  • Bioland-Betrieb Wolfgang Rosner, Pleussen
  • Naturland-Betrieb Wolfgang Göb, Essleben

Beratung und Qualitätssicherung

Zur Sicherung unserer hohen Ansprüche führen wir ein umfassendes Qualitätsmanagement durch. Fachberater des Bioland-Verbandes kommen mindestens einmal jährlich zu Betriebsbesichtigungen auf jeden unserer Partnerbetriebe und besprechen Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Ertragserhaltung mit den Landwirten vor Ort. Zudem findet ein intensiver Erfahrungsaustausch zwischen den beteiligten Betrieben statt.

Wir schaffen Arbeitsplätze in der Region Mainfranken!

Allein in unserem Betrieb sind in den vergangenen Jahren fünf Vollzeitarbeitsplätze entstanden. Dazu kommen Arbeitsplätze, die wir in unseren Kooperationsbetrieben gesichert haben.